Drucken

Die Schulkonferenz

Die Schulkonferenz ist das oberste Mitwirkungsgremium der Schule, in dem alle an der Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule Beteiligten zusammenwirken.

Sie berät in grundsätzlichen Angelegenheiten der Schule und vermittelt bei Konflikten innerhalb der Schule. Sie kann Vorschläge und Anregungen an den Schulträger und an die Schulaufsichtsbehörde richten.

Eine detaillierte Übersicht aller Aufgaben der Schulkonferenz entnehmen Sie bitte §65 des Schulgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (Schulgesetz NRW - SchulG).

 

Der Schulkonferenz gehören im Schuljahr 2017/18 folgende Vertreterinnen und Vertreter an ...

aus der Gruppe der Lehrerinnen und Lehrer:


Stellvertretende Mitglieder sind:


aus der Gruppe der Eltern:

Stellvertretende Mitglieder sind:


aus der Gruppe der Schülerinnen und Schüler:

Stellvertretende Mitglieder sind:

 

Den Vorsitz hat Frau Gith als Schulleiterin, Herr Schnitker nimmt mit beratender Stimme teil.