Drucken

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Ihr Kind interessiert sich für Tiere und Pflanzen? Ihr Kind interessiert sich für Naturwissenschaft und Technik? Es hat Freude am Experimentieren und Spaß an der Mathematik? Sie glauben, dass Kenntnisse in den MINT-Fächern für den zukünftigen Beruf Ihres Kindes wichtig sind?
Dann ist der MINT-Schwerpunkt der Heinrich-Böll-Gesamtschule die richtige Wahl. Mathematisch-naturwissenschaftlich interessierten Schülerinnen und Schülern bietet sich eine Vielzahl von Unterrichts- sowie Projektangeboten im Wahlpflichtbereich ebenso wie im Ganztag. 

Das Unterrichtsfach MINT:
Für besonders interessierte und leistungsstarke Schülerinnen und Schüler bieten wir ab dem 2. Halbjahr in Jahrgang 5 das Wahlfach MINT an. Die Schülerinnen und Schüler haben vier Stunden Mathematik mit erhöhtem Anforderungsniveau und erhalten zusätzlich zwei Stunden MINT-Unterricht. Die Inhalte der Mathematik werden verknüpft mit Inhalten aus den Bereichen Informatik, Biologie, Chemie, Physik, Technik. In den MINT-Stunden arbeiten sie möglichst selbstständig an naturwissenschaftlichen Projekten und erfahren so naturwissenschaftliches Arbeiten und erkennen die Zusammenhänge zwischen den einzelnen MINT-Fächern Neue Medien und die Inhalte des Faches Informatik werden integriert. Die Teilnahme an Wettbewerben (Dortmunder Mathematikwettbewerb, Jugend forscht,...) wird angestrebt.

5. Schuljahr,
2. Halbjahr
Mathematik
/ Biologie
  • z. B.  Das Leben der kleinen Tiere - Verhaltensökologische Untersuchungen, Was wächst da? – Pflanzenkartierung im Schulumfeld
  • alle Projekte sollen mit Excel statistisch ausgewertet und dargestellt werden

Arbeit im Schulzoo, Kooperation mit dem schulbiologischen Zentrum und dem Zoo Dortmund 

6. Schuljahr,
1.Halbjahr
Mathematik
/ Technik
  • Spielzeugbau für Kitas und Altenheime
  • Bau von Musikinstrumenten
(Kooperation mit der Altenpflegeeinrichtung bzw. der Kita) 
6. Schuljahr,
2. Halbjahr
Mathematik
/ Physik
  • Astronomie ganz praktisch – Bau von Sonnenuhr, drehbarer Sternkarte, ...

Kooperation mit dem Planetarium Bochum 

 

Wir bieten:
in der Sekundarstufe I, den Jahrgangsstufen 5-10:

in der Sekundarstufe II, den Jahrgangsstufen 11-13: